Über mich

Ich war über 35 Jahre als Pfarrer tätig und arbeite heute als systemischer Transformations-Coach und Kursleiter für Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)

Meine schwierigste und zugleich wichtigste Zeit...

... war, als ich mit etwa 50 Jahren erkannte, dass es so in meinem Leben nicht mehr weiterging. Ich hatte mich selbst in meinem Beruf als Pfarrer verloren und war nur noch für andere und ihre Erwartungen da.

Privat stelle sich heraus, dass meine Partnerschaft nicht mehr tragfähig war, obwohl ich lebenslange Treue versprochen hatte.

Das Ergebnis: Ich war unzufrieden, fühlte mich körperlich unwohl, nahm deutlich an Gewicht zu und fühlte mich meiner damaligen Frau und meinen vier Kindern gegenüber schuldig. 

Dann geschah etwas sehr Bedeutsames für mich.

Ich nahm an einem Kurs für Achtsamkeit und Meditation teil. Davon hatte ich schon viel Gutes gehört. In der Gruppe herrschte eine offene, vertrauensvolle Atmosphäre. Auch ich konnte so sein wie ich bin. 

Das war der Anfang einer nachhaltigen Veränderung in meinem Leben. Ich lernte, auf meine innere Welt zu hören.

Heute widme ich mich der Unterstützung von Menschen, die so leben wollen, wie es ihnen entspricht. Das erfüllt mich sehr.

Ich verbinde in meiner Arbeit alte spirituelle Weisheit aus dem Osten und dem Westen mit moderner humanistischer Psychologie und einem systemischem Verständnis unserer Vernetzung im Beruf und im persönlichen Leben.

Wenn Sie sich von meinem Werdegang angesprochen fühlen und über Ihre Situation offen und unverbindlich sprechen möchten, lade ich Sie herzlich zu einem kostenfreien Beratungsgepräch ein.

Mein beruflicher Werdegang

  • Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen und Erlangen
  • Aufbaustudium Kommunikationswissenschaften und Journalismus in Hohenheim
  • Gemeindepfarrer in Neresheim, Bopfingen, Stuttgart-Weilimdorf
  • Hochschulpfarrer in Tübingen
  • Ausbildung zum Kursleiter für Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR-Kurse nach Dr. Jon Kabat-Zinn)
  • Ausbildung zum Coach und Supervisor an der Akademie für Personalentwicklung am Universitätsklinikum in Tübingen, zertifiziert durch die "Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching", DGSv
  • Teilnahme am Training "Schritte ins Sein - Transpersonale Prozessarbeit" bei Richard Stiegler
  • Ausbildung zum systemischen Transformations-Coach ISH, zertifiziert durch das "Institut für systemische Hypnotherapie" in Bad Reichenhall