MBSR Kurse, Coaching in Achtsamkeit, Supervision - das bietet der evangelische Pfarrer Michael Seibt in Tübingen und Reutlingen

Training – Führung in Achtsamkeit

Mein Achtsamkeitstraining unterstützt Sie und Ihr Team, zufrieden und mit weniger Stress zu arbeiten

 

Einen großen Teil unserer Lebenszeit verbringen wir mit beruflicher Arbeit. Für viele Menschen ist die Arbeit eine Quelle der Freude und der Erfüllung. Andere leiden unter ihrer Arbeit. Stress, Frustration, Fehlzeiten, Mobbing, Burnout – das kennen viele.

Eine achtsame Kultur am Arbeitsplatz trägt zur Zufriedenheit und zur Lebensqualität bei. Vorgesetzte und Mitarbeitende erfahren ihre Arbeit als sinnhaft und wertvoll, wenn sie in einer Haltung der Bewusstheit und der Aufmerksamkeit füreinander und das Arbeitsergebnis getan werden kann. Betriebe und Unternehmen entdecken das Thema. Doch Achtsamkeit dient nicht dazu, die Menschen widerstandsfähiger zu machen ohne an den Rahmenbedingungen der Arbeit etwas zu ändern.

Mehr Zufriedenheit im Beruf, weniger Stress – das ist einfach und doch schwer. Mein Achtsamkeitstraining zeigt Ihnen, wie eine höhere Arbeitszufriedenheit für Einzelne, Teams und ein insgesamt besseres Betriebsklima erreicht werden kann. Das Training bietet Ihnen Anleitungen und praktische Anregungen, um mehr Bewusstheit, weniger Stress und damit auch mehr Gesundheit in Ihren Arbeitsalltag zu bringen. Teams können sich durch das Training weiter entwickeln. Führungskräfte bekommen für ihre Aufgaben kompetente Unterstützung.

Sie können sich den Umfang und die Inhalte des Trainings selbst zusammenstellen und dabei aus folgenden Themen auswählen. Das Training ist für Einzelpersonen möglich und dient dann der gezielten Burnout-Prophylaxe. Im Team kann es dabei unterstützen, die Arbeitsabläufe bewusster und stressfreier zu gestalten.

Mögliche Themen sind:

  • Einführung: Achtsamkeit – was ist das? Übung: Körperreise
  • Einfach üben – immer wieder. Kurze Übungen für jederzeit und überall
  • bewusst Pause machen. Übung: Atemraum
  • Entschleunigen. Übung: Gehen und Autofahren ohne Ablenkung
  • Smartphone, Laptop & Co. Übung: Medienmanagement
  • Teamsitzungen gestalten. Übung: Zuhören, Verstehen, Reden; achtsame Teambesprechung
  • Wahrnehmen, was jetzt ist. Übung: Realitätscheck, Selbstreflexion

Sie wollen tiefer gehen? Dann empfehle ich Ihnen ein achtsamkeitsbasiertes Einzel-Coaching oder eine Team-Supervision. Das geht über ein Training hinaus. Dabei wenden wir uns den Themen und Erfahrungen zu, die Sie belasten und fragen, wie Sie hier und jetzt damit umgehen können. Hier geht es um innere Klarheit und um die Pflege einer Haltung, die Lösungen ermöglicht.

Hier erfahren Sie mehr über mein Coaching-Angebot.

Hier erfahren Sie mehr über mein Supervisions-Angebot.


Die Acht-Wochen-MBSR-Kurse zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit bieten eine systematische Einführung in die Haltung und Praxis von Achtsamkeit und Meditation. Sie vertiefen das Achtsamkeitstraining und gehen darüber hinaus. Die Erfahrung zeigt, dass es Zeit und regelmäßige Übung braucht, bis sich eine neue Gewohnheit entwickelt, die uns nachhaltig hilft, aus den Stress-Kreisläufen auszusteigen.

Sie haben Interesse an einem MBSR-Kurs? Hier finden Sie mehr Informationen.

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Wir vereinbaren einen Termin für ein unverbindliches Telefonat oder Erstgespräch, bei dem wir Ihr Anliegen klären. Sie können danach einschätzen, ob eine Zusammenarbeit mit mir zu Ihnen und Ihrem Anliegen passt.